7 Sachen 20/2016

22. Mai 2016 by darkrain

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

imageGewischt [oder besser lasiert.] {Unsere Flurwände. Mitten in der Nacht. Der Minimensch schläft. Da muss man zur Tat schreiten. Jaja eineinhalb Monate nach dem Einzug… Aber es wird. Alle Wände in allen Räumen bunt lasieren: CHECK}

imageGerieben [die Augen.] {Guten Morgen mein kleiner Mensch. Und Guten Morgen Sonntag.}

imageGestreckt [die Fäuste in die Luft vor Freude.] {Ist dolle toll geworden. Auch im Tageslicht.}

imageGeschoben [Frühstück in den Mund.] {Dieses Mal Bananen-Walnuss-Waffeln. Garniert mit Blaubeeren. Und damit die Blaubeeren nicht von der Waffel fallen beim in den Mund schieben, habe ich sie ganz luxuriös festgemacht. Mit Schoki. Aus dem Schokobrunnen. Jaja, der Allerliebste hatte Geburtstag und seit dem rotiert hier die Schokolade.}

imageGewogen [Mehl ab und Quark und Zucker und und und…] {Quarkkuchen mit getrockneten Kirschen}

imageGekuschelt [mit dem kleinen Menschen.] {Hach.}

imageGezeichnet [ein Schnittmuster.] {20-Minute-Baby-Boho-Leggings}

Mehr 7 Sachen gibt es hier zu sehen: KLICK

12 von 12 im Mai 2016

12. Mai 2016 by darkrain

12von12

KuschelnAufwachen und mit dem Minimenschen kuscheln… [Hmmmm.]

Der Himmel ist blauUnd der Himmel ist blau, so blau…

Waschtag Waschtag. Da wird der Minimensch von oben bis unten geschrubbt. Auch hinter den Ohren und zwischen den Zehen. Und am Ende kommt er auf die Leine. [Nee nee.]

DinkelflakesFrühstückszeit. [Dinkelflakes mit Hafermilch. Äpfel und Bananen. Und das alles im nu. Mit Getreidekaffee.]

KrabbelgruppeDann waren der Minimensch und ich zusammen bei unserer aller ersten PEKiP-Stunde. [Uff. Irgendwie war das ganz schön anstrengend. Nach einer Stunde weint erst ein Kind, dann 2 Minuten später sind es schon zwei, dann drei, dann vier… Und dann stand zum Glück das Ende vor der Tür.] {Anderthalb Stunden können für 5 kleine Menschen aber auch ganz schön lang werden.}

TramDen Minimenschen flugs ins Tragetuch geschnürt und mit der Straßenbahn nach Hause gefahren.

QuarkkuchenZeit für eine kurze Stärkung. [Quarkkuchen mit getrockneten Kirschen. Jammie.] Derweil kullert der Minimensch auf seinem “Schaf”fell. {Hihi, auf ist gut. Eigentlich kullert er immer runter. Daneben ist halt viel schöner.}

SchlafenszeitSchlafenszeit. Mittagsschlaf. Heute eher Spätnach-Mittagsschlaf. [Während der Minimensch an mich angeknuddelt eine Runde lummert, kann ich noch ein bisschen lesen.] {Maria Lang. Nicht nur der Mörder lügt.}

Klappzahlwecker18:21 Uhr und der große kleine Mensch schläft immer noch.

Feldsalat und RucolaJetzt noch Stück für Stück das Abendessen vorbereiten. [Pesto aus Rauke und Feldsalat mit Walnüssen.]

HefeschneckenSo. Hefeteig ist fertig. Dann flott mit Pesto bestreichen und in dicke Scheiben schneiden. [Pesto-Schnecken. Jammie.] {Und dann ab in den Ofen. Denn wir haben Hunger Hunger Hunger Hunger…}

PicknickDer kleine Mensch ist wieder wach. Schwuppdiwupp ging es noch eine kleine Runde spazieren, samt eines kleinen Abendessen-Picknicks am Flussufer.

Noch mehr Bilder gibt es hier zu sehen: KLICK

Unser Wochenende in Bildern 07./08. Mai 2016

12. Mai 2016 by darkrain

SchokowaffelnSamstagmorgen: Frühstück [Schokowaffeln mit einem Hauch Zimt. Jammie.] Read the rest of this entry »

7 Sachen 18/2016

9. Mai 2016 by darkrain

Immer wieder Sonntags ähm Montags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

Gerieben_AugenGerieben [meine Augen.] {Heut war der Mops aber zeitig wach.}

QuarkpufferGerührt [den Teig für unser Frühstück an.] {Mhmm Quarkpuffer.}

StoffwindelnGehängt [Stoffwindeln ab.]

UnkrautGestreift [die Gartenhandschuhe über.] {Und mit Schmackes an Unkraut und noch mehr Unkraut gezogen.}

MuttertagGewickelt [das Muttertagsgeschenk für meine Mutti ein.] {Gibt es leider erst morgen. Uff.}

SofteisGelöffelt [ein Softeis.] {Statt Kaffee und Kuchen.}

Jever FunGestoßen [die Flaschen aneinander.] {1x echtes Bier für den Allerliebsten und eine Kopie für mich.}

 

Noch mehr 7 Sachen gibt es hier zu sehen: KLICK

7 Sachen 17/2016

2. Mai 2016 by darkrain

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

KlappzahlweckerGerieben [meine Augen.] {Guten Morgen, du großer kleiner Minimensch! Guten Morgen Sonntag.}

Bananen-Waffeln mit HefeGeschoben [Waffeln in den Mund] {Banane-Walnuss-Hefe-Waffeln. Yummie.}

SalatGesät [Salat in Blumenkästen.] {Yeah, wir haben jetzt einen Balkon. Hipp hipp hurra. Hurra! Endlich.}

DiamantGepumpt [Luft auf die olle Möhre.]

MinimenschGereicht [dem großen kleinen Minimenschen das Spielzeug.] {Jaja, mit Pappschachteln spielt es sich am besten.}

Siewomas UmtatiGeöffnet [den Wasserhahn.] {Badewanne ist doch sowas von letzter Woche. Ach und Wassernapf erst. Aber die Spüle, ha…}

BanenbrotGebacken [Bananenkuchen mit Schokostückchen.] {Yummie. Und gar nicht sooo ungesund. Hm. Mit Olivenöl und Joghurt und Vollkornmehl und und und. Hmpf. Irgendwie klingt das jetzt abschreckend.} (Den gibt es aber leider erst morgen. Mütterstärkung! Bei der letzten Stunde im Babymassage-Kurs. 6 Wochen und morgen schon zu Ende. Hmpf…)

Mehr 7 Sachen gibt es hier zu sehen: KLICK

7 Sachen 16/2016

24. April 2016 by darkrain

 

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

WeckerGerieben [meine Augen.] {Guten Morgen Sonntag! Der große kleine Mensch war heute aber zeitig dran.}

FupGereicht [dem Mini-Menschen den Beißring.] {Die ersten 2 Zähnchen wollen gut angekaut werden.}

Der KaterGeöffnet [den Wasserhahn.] {Wassernapf ist was für Anfänger…}

QuarkpufferGerührt [Teig für unser Frühstück zusammen.] {Mhhhmmm. Quarkpuffer.} (Aber ohne Apfel. Der hilft nur mit. Seiten-Anti-Umblätter-Hilfe.)

Käsekuchen ohne BodenGelegt [Heidelbeeren auf den Kuchen.] {Käsekuchen ohne Boden. Dafür mit Heidelbeeren.}

ServierwagenGeölt [unseren neuen Servierwagen.] {Uff, diese Stäbe…}

BLWGeblättert [ein paar Seiten um. Ha, schon über 50% geschafft. Schon mal provisorisch. Bevor es hier mit dem Fest-Essen los geht. So 1-2 Monate oder auch länger ist ja noch.] {Baby-led Weaning von Gill Rapley und Tracey Murkett.} (Hat jemand Erfahrung mit BLW statt Breikost?)

 

Mehr 7 Sachen-Sachen gibt es hier zu sehen: KLICK

Uff. Geschafft :: 12 von 12 im Februar 2016

12. Februar 2016 by darkrain

12von12

Gefreut_PaketFreu, freu, freu … Ein Päckchen … Ganz unerwartet

WindeleimerDann als nächstes den Mini-Menschen von seiner Nachtwindel befreien.

GewickeltDen Mini-Menschen um den kleinen Finger wickeln. Ähm das Tuch um den Mini-Menschen.

TramDann mit der Straßenbahn auf zum Hausfrauensport alias Frührückbildung.

RueckbildungsgymnastikSport frei! Puh. Doch etwas ins Schwitzen gekommen.

LieblingsmenschGeküsst. Den Mini-Menschen. Nicht nur einmal. Auch nicht nur 12 mal. Kann man [ich] gar nicht genug kriegen.

Gehaengt_StoffwindelnSo. Dann erstmal den Wäscheständer von den vielen vielen Windeln befreien. [Ach, sind die hübsch.]

UeberraschungAber jetzt. Jetzt endlich das Überraschungspäckchen von heute morgen auspacken. Freu. Danke lieber Paket-Absender.

SchokoladenmuffinsFür den Nachmittagshunger ist gesorgt. [Muffins mit Schokoladenstückchen.]

Silver CrossDann noch eine kleine große Runde bei tollster Sonne mit dem Allerliebsten und dem liebsten Mini-Menschen drehen. [Sonne. Sonne. Hipp-Hipp-Hurra!]

PezziballBeruhigungshopsen auf dem Pezziball. Wirkt Wunder. Und verbrennt auch noch ein paar Kalorien. [Wahrscheinlich genau 1 oder 2. Naja der Wille zählt. Hopsen ist auch Sport. Aber ich war ja schon fleißig sportlich und habe meinen Frühsport auch schon weg.]

SockenJetzt noch 1 oder 2 Runden oder besser Reihen stricken. [Immer noch die Charade-Socken von November. Aber schon die 2. Socke. Mit so einem Mini-Menschen kann das etwas dauern. Aber das Ende ist in Sicht. Nur noch die Ferse und dann mit TSCHACKA bis zu den Zehen.]

Noch mehr 12 von 12 gibt es hier zu gucken: KLICK

7 Sachen 6/2016

8. Februar 2016 by darkrain

Immer wieder Sonntags Montags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

StoffwindelGeknöpft [Stoffwindel zu.]

StoffwindelnGehängt [viele viele Stoffwindeln auf.]

MietvertragGezeichnet [meinen Willi unter den Mietvertrag.] {Jetzt aber endlich.}

WinterzauberGelöffelt [Winterzauber Roibostee in die Teefilter.] {Yummie.}

PumphoseGenäht [eine oder besser 2 Babypumphosen nicht ganz fertig.] {Das kostenlose Schnittmuster gibt es hier: Lybstes Baby-Pumphose.}

Hirse-AuflaufGekratzt [Die letzten Reste des Hirse-Auflaufs zusammen.] {Total simpel und absolut yummie yummie.}

BabyhandGehalten [die große kleine Patschhand unseres kleinen Menschen.]

Mehr 7 Sachen gibt es wie immer hier zu gucken: Grinsestern

7 Sachen 47/2015

25. November 2015 by darkrain

Immer wieder Sonntags Montags ähm Dienstags Mittwochs… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

OrangenGepresst [Apfelsinen aus]

SeitenschläferkissenGenäht [einen Reißverschluss in mein olles Seitenschläferkissen] {Endlich. Wurde auch so langsam Zeit. Da geht das Nachfüllen doch gleich ein kleines bissel besser. Will ich doch hoffen. Naja, zumindest ist die Hürde dann nicht mehr sooo riesig.}

MirkoperlenGefegt [die Füllung des Seitenschläferkissens weg] {Kurz nicht aufgepasst und schwupp-di-wupp krümelte alles auf die Erde. Boah. Elektrostatik ist eine ganz tolle Sache. Das kann man mir ruhig glauben. Die Mikroperlen haben nirgends geklebt. Nö nö. Weder am Handfeger, noch an der Kehrschaufel, an meiner Klamotte auch nicht. Nö nö.}

KakaoplätzchenGestochen [Plätzchen aus.] {Jaja, ab heute nenne ich sie offiziell Plätzchen. Kekse waren gestern.}

AudiobookGetippt [ein Hörbuch an] {Neue Woche, neues Glück… Nee, neues Hörbuch aus der Onleihe. Dieses Mal: “Seelen im Eis” von Yrsa Sigurðardóttir.}

CharadeGestrickt [noch eins, zwei, drei Runden an meinen Wollsocken]

Siewomas UmtatiGeknuddelt [oder besser: den Kuschelakku unseres Katers wieder aufgefüllt!] {So knuddelig kann ruhig jeder Abend ausklingen…. Und die Minkas helfen da ordentlich mit. Dafür gibt’s ein Bienchen.}

Noch mehr 7 Sachen gibt es wie immer hier zu gucken: KLICK

7 Sachen 46/2015

18. November 2015 by darkrain

Immer wieder Sonntags Montags ähm Dienstags Mittwochs… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach einer Idee von Frau Liebe

Yogi TeaGekocht [erst einmal eine Tasse Yogitea zum Wachwerden und gegen leichtes Kratzen im Hals] {“Lebe deine Stärken”}

MinkasGeöffnet [den Wasserhahn] {Tee für mich. Super duper frisches Wasser für die beiden Minkas.}

KopfkissenbezugGebügelt [Stoff für einen Kopfkissenbezug] {Leider, leider nicht für mein Kopfkissen.}

Kopfkissenbezug nähenGenäht [den Kopfkissenbezug zusammen]

Max Bentow Die PuppenmacherinGetippt [auf Play] {Neue Woche – neues Hörbuch aus der Onleihe. Dieses Mal “Die Puppenmacherin” von Max Bentow.}

Knöpfe annähenGenäht [Knöpfe an] {Streng nach dem Motto: “Stop Starting, Start Finishing!”}

Baby MonstaaGeflochten [Kordeln an die Mini-Mütze] (Baby Monstaa’s Very Scary Bonnet) {Immer dran denken: “Stop Starting, Start Finishing!”}

Wie immer gibt es hier noch viel mehr 7 Sachen zu gucken: KLICK